Türchen 6 im #zeilenfeueradvent ~ Chat-Auszüge aus dem Live-Chat mit mir

Türchen 6 im #zeilenfeueradvent ~ Chat-Auszüge aus dem Nikolaus-Special 😇 🎅🏽🎅🏻🎅🏼🎅🏽🎅🏾🎅🏿🎅🏻🎅🏼🎅🏽🎅🏾🎅🏿🎅🏻🎅🏼🎅🏽🎅🏾🎅🏿 Hier die Nummer 6, damit auch diejenigen, die leider nicht dabei sein konnten, ein wenig reinschnuppern können! 😇 Ignoriert bitte die Rechtschreibfehler bedingt durch Autokorrekturen und den Umstand, dass Discord nicht gendern kann 🙄😅. Gern könnt ihr in den Kommentaren mal eure Meinung zu den Themen„Türchen 6 im #zeilenfeueradvent ~ Chat-Auszüge aus dem Live-Chat mit mir“ weiterlesen

Türchen 5 im #zeilenfeueradvent

Türchen 5 im #zeilenfeueradvent ~ Gastbeitrag von @lektorat_felidea Heute habe ich die ganz besondere Ehre, meinen ersten Gast vorzustellen.😍Vielleicht fragen sich einige von Euch: „Hä!? Wieso stellt eine Lektorin eine andere Lektorin vor?! Das sind doch Konkurrentinnen!“Aber so sehe ich das tatsächlich nicht.Ich durfte in diesem Jahr tolle Kolleg*innen kennenlernen. Wir unterstützen uns mit Rat und Tat und„Türchen 5 im #zeilenfeueradvent“ weiterlesen

Türchen 3 im #zeilenfeueradvent ~ Kritik und Zweifel

Türchen 3 im #zeilenfeueradvent ~ Kritik & Zweifel: Rezensionen und Litaneien Erst heute Morgen habe ich ein Reel von @julia.k.stein (Instagram) zum Thema Buch-Rezensionen gesehen. Wie passend er doch ist, auch wenn ich auf das andere Extrem ihrer Darstellung eingehen möchte. Litaneien, Abhandlungen, Interpretationen, Fehleranalysen eines Buches und die direkten Bewertungen all jener, die am„Türchen 3 im #zeilenfeueradvent ~ Kritik und Zweifel“ weiterlesen

Türchen 2 im #zeilenfeueradvent ~ Kritik & Zweifel

Türchen 2 im #zeilenfeueradvent ~ Kritik & Zweifel: Wenn alle sagen: Das darfst du nicht! Keine Adjektive und keine Adverbien benutzen! Kein Tell! Keine Inquit-Formeln! Auf keinen Fall verschachtelte Sätze! Bitte nur maximal zwei Protagonisten und zwei Antagonisten und dann hat es sich mit der Figurenanzahl auch schon! Du willst noch mehr?! Ne, auf keinen„Türchen 2 im #zeilenfeueradvent ~ Kritik & Zweifel“ weiterlesen

Türchen 1 im #zeilenfeueradvent – Ich als Lektorin

In meine Arbeit als Lektorin stecke ich viel meiner Persönlichkeit. Ob das professionell ist? Ich denke schon, denn so können meinen Stärken für Euch arbeiten. Wie ist also diese Lektorin in mir? Gewissenhaft, verlässlich, transparent und ehrlich: Ich plane und arbeite stets so, dass ich die vereinbarten Fristen einhalte. Dabei bin ich natürlich trotzdem maximal„Türchen 1 im #zeilenfeueradvent – Ich als Lektorin“ weiterlesen

Aktuelles zum Zeilenfeueradvent!

Hier wie versprochen die aktuellen Infos zum Adventskalender #zeilenfeueradvent ! Mit dabei sind @schmidt_lektorate@lektorat_felidea@lektorat_woerteratelier@ls.reinwarth.autorin@sarah_autorin@lugafaunus@lektoratlitterae Sie stellen sich vor und erzählen aus ihrem Lektor*innen-, Designer*innen- und Sprecher*innenalltag!Vielen herzlichen Dank, ich freu mich, dass ihr mitmacht! ❤️ Außerdem habe ich am06.12.13.12.20.12.23.12.vier Specials für euch geplant! Was haltet ihr von der Aktion? Gebt mir gern ein Feedback und außerdem gilt„Aktuelles zum Zeilenfeueradvent!“ weiterlesen

Adventskalender 2020

Ankündigung Hallöchen meine Lieben! ♥️ Ihr habt richtig gelesen. Ich bin fleißig am tüfteln und wollte Euch meine Idee, wegen der ich schon hyper-aufgeregt bin, nicht weiter vorenthalten! 😱🤩🥳 Ich plane einen Adventskalender für Euch! Was ich schon weiß: Ich möchte Euch eine Freude bereiten, den Austausch mit Euch und untereinander anregen und Euch ein„Adventskalender 2020“ weiterlesen

Schreibtipp-Thema: Show, don’t tell. ~ Zusammenfassung

(Achtung: Es gilt kein Anspruch auf universelle Allgemeingültigkeit!) Einleitung: Worum geht es? Show, don’t tell – ein leidiges Thema. Die meisten Autor*innen nervt es, denn der Satz ist eingängig bekannt, aber so richtig greifen kann man ihn nicht. Viele Verlage legen großen Wert auf diese Technik und in manchen Genres (bspw. Comedy) ist sie doppelt„Schreibtipp-Thema: Show, don’t tell. ~ Zusammenfassung“ weiterlesen

Ein Beitrag zur #LBMonline 2020 – (Schreib-/Leistungs-)Motivation

Es gibt die Theorie, dass wir Menschen Motivation gegenüber einer Handlung zeigen, wenn das Kosten-Nutzen-Verhältnis stimmt (‚Erwartung mal Wert’-Theorie von Lewin, Atkinson und Rotter). Dabei geht die Theorie davon aus, dass man sich rational zu einer Handlung entscheidet. 1. Es könnte bei einem (A) Orangenkauf oder einem (B) Autokauf so aussehen, dass wir bei (A)„Ein Beitrag zur #LBMonline 2020 – (Schreib-/Leistungs-)Motivation“ weiterlesen

Schreibtipp-Thema: Charakter-/Figurenerstellung im Detail:

Wer ein fiktives Buch schreibt, steht früher oder später vor der Charakterentwicklung bzw. Figurenerstellung.  Manchen Autor*innen fällt das extrem leicht. Sie haben ein konkretes Bild und Verhalten im Kopf und geraten damit nicht ins Straucheln. Manche entwickeln die Figur sogar erst im Laufe der Geschichte. Dagegen ist nichts einzuwenden, sofern die Figur sich ihrer Persönlichkeit„Schreibtipp-Thema: Charakter-/Figurenerstellung im Detail:“ weiterlesen